Willkommen in meiner Welt


Sonntag, 23. Mai 2010

Darf ich vorstellen...


mein Lieblingscafe...



Heute möchte ich euch mal einen Einblick in mein absolutes Lieblingscafé gewähren. Wir gehen dort immer hin, wenn wir wandern waren und es ist jedesmal ein wahrer Genuss.


Im Hof sind urgemütliche Sitzgelegenheiten. Alle sind total verschieden so richtig gemütlich mit Bänken und Kissen. Überall stehen Laternen, Windlichter und lauter zauberhafter Wohn-Schnick-Schnack, den man im angrenzenden Scheunenlädchen auch kaufen kann.


Doch geht man weiter durch, öffnet sich ein Garten...


der eine etwas südliche Atmosphäre bietet, oder?


Bei lecker hausgemachten Kuchen und feinem Kaffee kann man hier so richtig die Seele baumeln lassen...


oder die Füße im Wasser...


Hier ist selbst die Toilette ein hingucker...


Bin ich jetzt schon bekloppt? Nö, nur total entzückt.

Gekauft habe ich mir natürlich auch wieder was im Scheunenlädchenen und auf meinem Balkon dekoriert.
Eine Gebetsfahne und ein Küchentuch von Krasilnikoff.

Falls mal jemand in der Nähe ist, ich kann dieses Cafe nur empfehlen, aber die Bilder sagen ja schon alles.

Viellicht habt Ihr ja auch so schöne Plätze, die Ihr empfehlen könnt und zeigt sie mal. Wäre bestimmt interessant.

Ein schönes Pfingst-Wochenende und wie immer liebe Grüße



Kommentare:

  1. Liebe Manu, na das ist ja toll!
    Also eigentlich fast genial. Ich hab natürlich gleich google-map angeschmissen, - aber es doch ein bißchen weit von uns weg. Schade!!!!
    Sollte ich aber irgendwann in die Nähe kommen, das Örtchen ist notiert.

    Was rankt sich denn eigentlich für ein schönes Pflänzchen auf Deinem Balkon? Das bietet ja einen tollen Sichtschutz.
    Liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Manu,
    das ist ja waaaaaaaahnsinnig schööön dort! Wie aus einer anderen Welt! WOW!

    Hihi, ich muss kichern, denn ich hab auch gerade bei GoogleMap nachgeschaut, wo das ist, bevor ich Bines Kommentar gelesen hatte, gleich beim ersten Bild. Ich lach mich kaputt!!!

    Sowas schönes als Cafe, hab ich in meinem Leben noch nicht gesehen! Kann ich mir vorstellen, dass das dein Lieblingscafe ist, wäre sicher auch meins... Kann man in dem Pool auch baden? Auf den Bildern sieht´s schon fast aus als wäre es Hochsommer *schwärm*!!!
    Träum schön und hab einen schönen Pfingsmontag,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!
    Das sieht total schön und urig aus!!!
    Toll auch mit dem Pool... werde das auch gleich nochmal googeln (googlen?)...
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  4. Oh liebe Manu, das sieht ja traumhaft schön aus. Kein Wunder, dass Du dort gerne bist! Ich würde dieses herrliche Cafe auch zu meinem Lieblingsort erklären!!! Und dann der Pool, ist der nur zum gucken oder kann man dort auch rein? Ich werde mir die Adresse merken und hoffe ich bin mal in der Nähe!!!
    Ganz liebe Grüße und einen herrlichen Feiertag heute, Tini

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Manu,
    Du hast absolut recht, das ist ein wunderschönes Cafe! Wow, sowas habe ich noch nie gesehen! Ich habe auch gerade mal gegoogelt, wir wohnen genau auf der anderen Seite des Rheins, ich glaube sonst wäre es nicht soooo weit...
    Toll, wirklich!
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manu,

    das Cafe ist der oberhammer...leider wohne ich nicht wirklich in der Nähe...sonst hätte ich bestimmt mal einen Abstecher dort hin gemacht.
    Und dann mit einer Latte und einem Stück Kuchen am Pool sitzen und die Beine reinhängen lassen...ein Traum...

    Herzlichst
    Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Manu...
    bin auch gaaanz arg begeistert.. ist ja echt irre.. das wäre definitiv auch mein Lieblingscafee.. und noch dazu mit Dekolädchen.. Oh mein Gott *kreisch*
    und einen Pool gibts da auch??? schade dass das soooo weit weg von uns ist.. gggglg und noch einen schönen Pfingstmontag..Susi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manu, also in dem hübschen Cafe würdest mich garantiert auch des öfteren treffen..... irgendwie ganz besonders und total g´miatlich. Und dann kann man auch noch kaufen, was einem da so gefällt ... oh je des wird bestimmt vielen zum Verhängnis :-)!
    Wünsch Dir noch einen sonnigen Tag.
    Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  9. Mensch, das ist ja wirklich wie im Urlaub. Also wieder ein Örtchen auf meiner Heimatreise wo ich mal vorbei schnupper muss :-)
    Die Fahne ist ja richtig schön, normal finde ich die immer doof, weil ich sie bis jetzt nur in Rot und orange gesehen hab, doch das zarte blau ist wirklich schön!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu,
    ich saß hier gerade mit offenem Mund vor dem Bildschirm. Das Cafe ist ja traumhaft! Da kann ich dich voll verstehen, dass du dort gerne bist. Von außen sieht es so gemütlich und urig aus und drinnen dann dieser Pool! Das erwartet man von außen eigentlich nicht. Echt klasse! Aber einen Fehler hat es: Es ist zu weit weg! :-)
    HAb heute unter anderem für Dich gepostet!
    Schau mal nach :-)
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Manu, der Kommentar von Susi sagt alles: KREISCH! Das gibt es ja gar nicht... Ich habe auch mal gegoogelt: 6 Stunden, 35 Minuten = 740 km... Naja. Man kann nicht alles haben, oder? Aber echt grandios!!!! Liebe Grüße Katja

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!
    Wow, was für ein tolles Cafe, das ist ja der Wahnsinn!
    Finde Deinen Blog auch echt toll und besuche Dich jetzt öfters :)
    Schönen Tag, Reh

    AntwortenLöschen
  13. Kreisch...ist das ein wunderschönes Cafe!!!
    Das ist ja Urlabusfeeling pur dort!
    Da kann ich gut vberstehen, dass dies dein Lieblingscafe ist.

    Liebe Grüße und viel schönes Wetter für weitere solche gemütlichen Cafeaufenthalte!
    s.

    AntwortenLöschen
  14. Sieht nach einem schönen Tag aus......
    Schade das ich krank war. Bin aber wieder fit.
    Beim nächsten mal sind wir wieder dabei.

    gruss Kordula

    AntwortenLöschen
  15. N`abend, also das nächste Mal mußt du uns zum Wandern mitnehmen, das Cafe möchte ich auch unbedingt mal kennenlernen. Auf einen schönen Wandertag, bis morgen.
    Lieben Gruß
    Süd-Anja

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    viele Grüße von der Pfalz in die Pfalz!

    War gestern das erste Mal im Cafe Solo, wirklich entzückend und es war für uns wie ein kleiner Urlaub!

    Viele Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Worte, ich freue mich sehr darüber.