Willkommen in meiner Welt


Samstag, 3. Juli 2010

Es ist warm im Waldstrumpfland...

und ich bin auch im Moment wohl etwas Blogfaul, denn bei der Hitze ist auch hier gar nichts weiter los als Schwimmbad, Schwimmbad und nochmals Schwimmbad.



Dazu war ich im Tilda-Fieber und habe ein paar hübsche Dingelchen genäht, die uns die warmen Tage etwas erleichtern.








Diese Flaschentasche, habe ich mit einer alten Kühltasche gefüttert und so ist daraus ein hübscher Flaschenkühler geworden. Nun passen die Flaschen vom Wassersprudler genau hinein und bleiben schön kühl.





Dieser Wandbehälter sorgt immer für genügend Duschgel an der richtigen Stelle. Ich bin ganz stolz auf meine erste gestickte Tilda-Rose und habe wirklich sehr, sehr lange dafür gebraucht.
 


Außerdem habe ich noch aus den Tilda-Bögen einen Wimpelgirlande...




ein Blumensteckschild...


einen Anhänger für meinen Olivenbaum...


und für Schlüssel gebastelt.


Weiter bin ich leider noch nicht gekommen.
Die Schilder habe ich in Folie gezogen, so daß sie nicht nass werden.


Und meine neue Kühltasche von Rose-Cottage kam auch noch diese Woche an.
 Damit ist wohl überall Erfrischung garantiert.

***
Euch wie immer eine weitere sonnige Woche und seid bitte nicht böse, wenn ich im Moment nicht so oft zum Kommentieren komme. Ich hole es bestimmt bald nach. Versprochen!

Ganz, ganz liebe Grüße vom Waldstrumpf