Willkommen in meiner Welt


Mittwoch, 29. Dezember 2010

Das Jahr ist bald vorrüber...


und immer wenn ein Wechsel ansteht schaut man auf´s Alte zurück.
Als erstes möchte mich bei euch ALLEN
 bedanken da IHR in diesem Jahr meinen Blog zum Leben erweckt habt.
Außerdem habe ich durch EURE
 zauberhaften Blogs die ich schon länger verfolgt habe, so viel neues gesehen und gelernt.

Das brachte mir mehr Inspiration als Wohnzeitschriften es je geschafft hätten.

DanKeSChöN
 

Dann wollte ich euch gleich noch meine neue Tilda-Lichttüte zeigen, die mir meine liebe Schwägerin Ulrike zu Weihnachten geschenkt hat. Ich habe mich so darüber gefreut und sie gleich hier auf meinem Schreibtisch aufgestellt. Nun wird mir immer ein Licht aufgehen, wenn ich am PC sitze.
Reicht dies noch nicht aus, bekommt es noch Unterstützung vom Glückspilz-Windlicht das ich von meiner Chefin bekommen habe.
Die beiden kennen mich wohl sehr gut, denn sie haben mit ihren Geschenken voll ins Schwarze getroffen.

Nun, da wir schon mal beim Glück sind:
Ich wünsche Euch und Euren Familien für´s
Jahr 2011
alles Liebe und Gute und dass all Eure Wünsche in Erfüllung gehen.
Habt einen guten Start in ein neues Jahr voller Überraschungen und Ereignissen.
Eure

Dienstag, 21. Dezember 2010

Der Baum steht...

das Christkind kann jetzt kommen !!!


Vor kurzem sah unser Baum noch so aus. Frisch gefällt aus dem Wald und schööön durchsichtig.


Als erstes wurde er mit der Lichterkette meiner Oma geschmückt. Ein Erbstück und schon total alt wie man an der Schachtel erkennen kann. Doch sie funktioniert noch immer bestens und ist bei meinen zwei Jungs auf jeden Fall sicherer als echte Kerzen.


Dann haben wir viele verschiedene Dekoteilchen drauf gehängt und fertig ist der Waldstrumpf-Baum.


Mehr kommt da auch nicht mehr drauf und ich finde ihn herrlich ganz ohne Schleifen, Lametta und Tand. 
So nun bin ich mal auf eure Bäume gespannt die bestimmt auch bald zu sehen sind.


Nun möchte ich euch noch die wunderschön gestaltete Karte zeigen, die ich von Juliane aus dem Veilchengarten bekam.


Danke liebes Julchen, daß Du an mich gedacht hast, ich hätte nie damit gerechnet und bin ganz aus dem Häuschen.

Euch wünsche ich besinnliche, gesegnete und entspannte Weihnachtstage. Feiert schön mit euren Familien und lasst euch schön beschenken.

Liebste Weihnachtsgrüße von



Freitag, 17. Dezember 2010

Entspannung pur...

habe ich bei Silke von "Frühling bitte Naturseifen" in Form von Badeschokolade gewonnen. So herrlich verpackt kam sie bei mir an, und die ganze Woche habe ich mich nun darauf gefreut sie endlich auszuprobieren.


Es ist kalt draußen, die Kinder sind im Bett und Mama kann sich eine Runde Entspannung in der Badewanne gönnen. Mit dem richtigen Zubehör geht´s ab in die Waldstrumpf-Wellness-Oase.


So mal schauen was sich im inneren verbirgt. Hmmm sieht aus wie viele Stückchen weiße Schokolade und ein himmlisch citrusartiger Duft entweicht.


Eins davon schnell ins fließende Wasser gleiten lassen und entspannen. Es war so herrlich
und meine Haut, wow ich bin begeistert. Also ich kann´s nur empfehlen.
Liebe Silke Du hast mir damit eine sehr große Freude gemacht und ich fühle mich wie frisch geboren.
Ihr solltet euch das auch mal gönnen oder vielleicht braucht noch jemand ein geniales Geschenk.
Schaut einfach bei Silke vorbei. Da ist bestimmt auch was für euch dabei.

Ein besinnliches 4. Adventwochenende und entspannte Waldstrumpfgrüße von



Sonntag, 12. Dezember 2010

Oh wie schön...

ist doch die Weihnachtszeit!

Dass ich die Weihnachtszeit liebe, hat wohl jeder schon erkannt. Herrlichen Düfte und Leckereien,  Kerzenschein, überall schöne Dekorationen wie zu fast keiner anderen Jahreszeit.
Dann gibt es noch die vielen kleine Geschenke so wie die, die ich bei der Verlosung im Veilchengarten von Juliane gewonnen habe. Es hat so gekribbelt als ich gestern den Umschlag aus dem Briefkasten gezogen habe. Daraus hervor kam ein so liebevoll verpacktes Tütchen mit Tilda-Karte.


Doch nicht nur die drei handgemachten Holzteilchen wie Stern, Pilz und Herz waren drin, sondern auch dieses niedliche Schild, 


ein Glücksschwein sowie der GOD JUL-Anhänger.
Hach liebes JULchen, ich war ja so aus dem Häuschen und hab die Sachen gleich dekoriert.


 Passt suuuuper ins Waldstrumpfland, oder?
Also Julchen Du hast mir so große Freude damit bereitet. Ich bin immer noch ganz platt, was für schöne Teilchen Du da gezaubert hast und ich der glückliche Gewinner war. Vielen lieben Dank nochmals.
Falls Ihr nun auch so davon begeistert seid wie ich, schaut mal bei Juliane im Lädchen vorbei, da gibt es noch viel mehr davon.
Dann wird es auch langsam Zeit, für Moritz und Nils den Wunschzettel schreiben.


Randvoll geschrieben, wie man sich denken kann, wurde er aufgerollt und an´s Fenster gelegt,


damit die fleißigen Helfer vom Christkind ihn auch gleich sehen und nicht lange suchen müssen.
Mal sehen was das Christkind von alldem für die Beiden besorgen kann.
Euch einen beschaulichen 3. Advent und liebste Waldstrumpfgrüße von


Donnerstag, 9. Dezember 2010

Und weiter geht´s ....

mit meiner Weihnachtsdeko.




Das neue Regal ist nun "winterfest" und hat ein neuen Bewohner bekommen.


Das süße Schweinchen habe ich im Stil-Leben-Lädchen ergattert. Es war sogar schon stubenrein.


Die Schrift und das Laternen-Häuschen gab´s in der Galeria Kaufh.

Ich hoffe Ihr seid heute alle sicher durch Schnee und Eis gekommen, sitzt nun in eurem warmen Zuhause und habt´s euch recht gemütlich gemacht.
Einen schönen Abend noch und liebste Waldstrumpfgrüße von

Dienstag, 7. Dezember 2010

Der Gewinner steht fest !!!


Die Waldstrumpf-Verlosung ist seit heute Nacht beendet und NILS der heutige Glückswichtel...


ist nun auch bei Karlchen angekommen.
 Der hat den prall gefüllten Waldstrumpf die ganze Zeit mit strengen Blick überwacht, um sofort Alarm zu röhren, sollte sich jemand daran zu schaffen machen.


Nun wird Nils eines der vielen, vielen Losen zum Vorschein zu bringen.


Hier ist es !
Gewonnen hat...


Herzlichen Glückwunsch liebe Angela.

Bitte schreibe mir eine mail, damit wir alles weitere klären können.

Alle Anderen bitte nicht traurig sein, leider kann ich nur ein Schild verlosen. Obwohl es witzig wäre, wenn jeder so ein Schild hätte und man sie hier überall sehen könnte.
Übrigens gibt es bei Sybille von Schöne Dekoartikel gerade auch ein solches Schild zu gewinnen. Vielleicht klappt´s ja dort. Schaut doch mal vorbei!
Wenn nicht, die Fa. RAMSIGN stellt euch auch gerne euer eigenes individuelles Emaille-Schild her.

Ich möchte mich nochmals recht herzlich für eure vielen lieben Kommentare bedanken, die mir immer wieder den Antrieb geben, weiter zu machen. Auch wenn ich nicht immer bei euch kommentiere, bin ich doch öfters mal da und schaue was Ihr für herrliche Sachen gezaubert habt. Denn das war ja eigentlicher mein Grund hier anzufangen und schließlich auch mitzumachen.

 Liebste Waldstrumpfgrüße von

Sonntag, 5. Dezember 2010

Bald ist Nikolausabend da....

das ist natürlich bei uns im Moment das Thema Nr. 1

Die Stiefel wurden schon mal ordnungsgemäß aufgehängt...


und beschriftet...


...Schnee liegt auch fast keiner mehr bei uns, daher hat der Nikolaus hoffentlich keine Stauprobleme,
 ist nirgendwo festgefroren und schafft es rechtzeitig die großen Waldstrümpfe der beiden kleinen Waldstrumpfkinder mit richtigem Inhalt zu füllen.

Mal sehen was morgen so alles drin steckt. Oder vielleicht etwa doch die Rute?

Euch und Euren Lieben einen schönen Nikolaustag morgen und liebste Grüße von


Mittwoch, 1. Dezember 2010

Es wird...

immer weihnachtlicher im Waldstrumpfland. Heute zeige ich euch meine neue Mitbewohnerin...


Dieses Julenisse-Mädchen habe ich heute in der Frühe erwischt, als es bei mir so richtig am werken war.
 Schwups habe ich´s gefragt ob´s nicht noch ein wenig bleiben möchte und mir noch weiter beim dekorieren zu helfen. Es hatte große Lust und dies ist das Ergebnis.



auch diese schönen neue Kerenzenleuchter hat sie gezaubert. Gute Arbeit von Nelli oder?  

Wir arbeiten gleich fleißig weiter, damit Ihr bald noch mehr zu gucken habt.

Einen schönen Tag und liebste Waldstrumpfgrüße von