Willkommen in meiner Welt


Montag, 23. Januar 2012

Das Schlafzimmer...

möchte ich Euch heute mal zeigen.

Es liegt im ersten Stock neben dem Kinder-Schlafzimmer
und ist ebenfalls mit dem herrlichen original alten Dielenboden ausgestattet.


Der Kleiderschrank ist hier nun nicht mehr begehbar so wie früher
und hält, wie mein Schatz immer so schön zu sagen pflegt, sozusagen die Decke.


Er hätte wirklich nicht einen Millimeter höher sein dürfen.
Den Nachttisch habe ich von einer Freundin aus ihrem alten Haus bekommen. Dieser war vorher schwarz mit dunkler Marmorplatte. Die Griffe sind vom Flohmarkt, Ihr erinnert Euch? (klick)
Die alte Fernsehkommode hat auch wieder einen Platz im Schlafzimmer gefunden,
 nur der Fernseher selbst ist im Kinderzimmer gelandet.


Links neben dem Fenster steht der Schrank, der früher im Flur stand
nun mit einem Sessel davor,


und wenn wir uns noch ein wenig weiter drehen,
 sehen wir den Rest des Zimmers bis zur Tür.


Auf dem Sessel sitzt, meine alte schon sehr zerdrückt Lieblingspuppe aus Kindertagen.

Vielleicht habt Ihr´s auf dem ersten Bild schon gesehen?
Hinter dem Bett an der Schnur befindet sich der 2. Lichtschalter im Raum


und so ist das löschen des Lichts am Abend ein wahres Vergnügen.
Der Schalter war übrigens schon da, als wir das Haus gekauft haben
und im alten Bad gibt es nochmal so einen...herrlich!!!

Hier nochmals, wie von vielen so gliebt, ein Vorher-Bild.


Nun möchte ich Euch nochmals recht herzlich Danken, für die vielen lieben
Worte zu meinem Kissen und der Hakenleiste aus dem letzten Post.
Aber mir passiert es in der letzten Zeit häufiger, dass ich leider einige Eurer Fragen
nicht beantworten kann, da ich keine Mail-Adresse fand,
oder die Mails an Euch, wieder zurück in mein Postfach kamen.
Was läuft hier im Moment nicht rund? Auch kommentiere ich bei Euch und am
nächsten Tag sehe ich, dass die Nachricht leider wieder zurück kam.
Die Antwortfunktion direkt unter dem Kommentar funktioniert bei mir überhaupt nicht!!!
Also bitte nicht böse sein, wenn Ihr nichts von mir gehört habt, es geht oftmals leider nicht.
Wer also noch Fragen hat, bitte direkt mailen, vielleicht klappts ja so.
Eine schöne Woche und liebe Grüße