Willkommen in meiner Welt


Donnerstag, 31. Mai 2012

Moritz-Zimmer

Als erstes wollte sich Rosa für die lieben Worte von Euch bedanken...grunz.
 Sie war plötzlich rot statt rosa, als ich ihr die Kommentare vorgelesen habe.
Vielen Dank ihr Lieben, wir haben uns sehr darüber gefreut.
Ich hoffe nicht, dass mich meine Nachbarn beim Rosa-Shooting im Garten beobachtet haben. Wie soll man denn so etwas erklären?  Am Schluss denken sie, dass ich nicht mehr alle Latten am Zaun habe - was bildlich gesehen, nicht unschön ist, oder?
Doch nun möchte ich Euch Bilder vom Moritz-Kinderzimmer zeigen.
Kommt ruhig rein, es ist gerade aufgeräumt!


Ihr erinnert Euch? Wir sind kürzlich mit unserem Schlafzimmer unters Dach gezogen.
So bekam Moritz nach langen Jahren des Teilens, wieder ein eigenes Zimmer.
Aus den hellblauen Akzenten von früher wurden jetzt graue.
Ja, er wird im Sommer schon 10 Jahre alt, dann ist grau schon cooler.


 Seine Deko.


Die graue Kommode und das Bett sind übrigens die einzig neu gekauften Teile.
Die Kommode gab´s beim Schweden, das weiße Metall-Bett bestellten wir hier (klick).
Moritz wollte es unbedingt haben, denn es sieht aus wie das Myskodil von Pippi.


Ach bin ich froh, dass er den gleichen Geschmack hat wie ich und es auch nicht so bunt mag.
Natürlich bekam er einen eigenen Kleiderschrank und dieser hier,
steht links neben der Tür. Ist der nicht ist der absolute Hammer?


Wir haben ihn von einer Kollegin meines Mannes geschenkt bekommen.
Sie hatte ihn im Keller stehen und dachte dass er bei uns passen könnte.
Das war so lieb von ihr. Vielen, vielen  Dank nochmals Karin. 
Ist das nicht ein richtiges Prachtexemplar.
Auch von innen.


So viel Platz und die tollen Details und Schubladen.
Der Spiegel hat sogar einen Facetteschliff.


So sah er vorher aus.


Simone und ich, brauchten einen ganzen Tag lang,
 um ihn zu streichen, hatten aber viel Spaß dabei.
Der Nachttisch wurde auch gleich mitgestrichen. Er stammt aus einer Wohnungsauflösung.


Genauso wie die Box, auf dem Schreibtisch, die wurde auch weiß.


Die Leselampe gehörte zu unserem Hausinventar, genauso wie das Bild über dem Bett,
bei dem ich eigentlich nur den Rahmen streichen musste...


und der alte Koffer unter dem Bett, mit seinen Legos drin.


Ich hoffe ihr seid noch nicht eingeschlafen...schnarch.
Hey, raus aus dem Bett, morgen ist Schule und Moritz muss schlafen gehen.
Wenn ich irgendwann noch Zeit habe, zeige ich das alte gemeinsame Zimmer der Jungs,
das nun zu Nils Kinderzimmer geworden ist.
Macht´s gut ihr Lieben. Vielen Dank für Euren Besuch und herzliche Grüße von Euerem


Kommentare:

  1. Moritz fühlt sich in seinem Zimmer bestimmt total gut. Und das man in diesem Bett auch himmlisch schlafen kann, weiß ich aus Erfahrung. ;-)
    Jetzt muss ich nur mal nach Myskodil googlen...
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Das Zimmer ist super geworden! Der Schrank ist unglaublich, hätt ich auch sofort genommen! Schön, dass es noch so liebe Leut gibt, die einem sowas auch schenken!
    Schöne Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu,
    Moritz´Zimmer ist ein Traum...die Farben, die Schränke...absolut bezaubernd!!!!
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße, auch an Rosa,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. huhu liebe manu,

    da habt ihr ein richtig schönes kinderzimmer geschaffen, voll shabby-treu :o) der schrank ist wirklich wunderschön, ein prachtstück habt ihr da bekommen! ja und die ganze deko auch sehr sehr stimmig.
    ich lass dir noch liebe grüße hier, bis bald

    die dana :o)

    AntwortenLöschen
  5. Ein Traum von einem (Jungs-)Zimmer!! Der Schrank ist in weiß wirklich ein Traum - und toll, dass er deinem Sohn auch gefällt! Den alten Ventilator finde ich besonders schön!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  6. Wow, toller Schrank, traumhaftes Bett und so eine gemütliche Atmosphäre... was will Junge mehr???!!! Dein Sohnemann kann sich glücklich schätzen, das Zimmer ist dir wirklich gelungen :-).
    Liebste Grüße,
    Nine

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie schoen ist das Jungszimmer denn. Der schrank ist ja ein Traum, den habt ihr ganz toll hinbekommen. Die nostalgischen Details wie das Telefon, der Retro Ventilator.... sind so stilvoll dekoriert. Einfach nur zum Wohlfuehlen. Habt ihr fein gemacht.


    LG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  8. Hej Manu,
    das Zimmer so wunderschön geworden!
    Der Schrank ist absolute Spitze, und in weiß natürlich unschlagbar!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Manu,

    wow, ein richtiges traumhaftes Shabby Jungszimmer!
    Der Schrank ist ja der Hammer, die schönen Schnitzereien kommen in weiß viel besser zur Geltung.
    Das ist ja toll, dass Moritz die Liebe zum Shabby Chic mit Dir teilt.

    Liebe Grüße Mary

    AntwortenLöschen
  10. Hi Manu, toll, für einen zehnjähirgen passt das super. Sieht richtigmgemütlich aus.
    Liebe Gruesse
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  11. Das Zimmer ist wirklich toll eingerichtet! Gefällt mir super! Der Schrank ist auch der Hammer! Schön wenn man solche Nachbarn hat!

    Grüessli Sarah

    AntwortenLöschen
  12. Hey, ein feines Moritz-Zimmer habt Ihr da gezaubert. Wir haben auch einen Moritz mit einem neuen Zimmer und ganz ähnlicher alt-neu-Ausstattung. Der Schrank ist übrigens ganz wunderschön, ein Glücksfall solch ein Geschenk.
    Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manu, da ward Ihr ja wieder fleißig. Finde ich toll, dass Ihr Euch beide immer helft, denn ich finde auch, gemeinsames Arbeiten macht mehr Spaß! Dein Moritz kann stolz sein! Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und LG. von Ilona

    AntwortenLöschen
  14. Wow, was für ein wundervolles Zimmer! Ein richtiger Jungstraum, da kann er stolz drauf sein. Über das Myskodil von Pippi musste ich lachen, dass ist bei uns auch schon Thema ;-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  15. Das MYSKODIL! Manu, ich hätte den Namen nicht mehr gewusst! Wie toll!!! Wir sagen einfach immer: "Oh sieh mal ein Pippi-Bett". Dank Dir weiß ich den Namen nun endlich wieder! Und was manche Leute im Keller haben (die Kollegen mit dem Schrank) ist eine glatte Schande! Wenn wir nicht wären,... da muss man erst wieder ein Schrankleben retten, tse....
    Liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  16. ...ooooh wat schöööööön..!!! ☺

    Diese Art von Kleiderschränken liebe ich sooo sehr.. die sehen in weiß einfach ganz zauberhaft aus!!
    Das Zimmerchen ist einfach wunderschön geworden.. würde ich auch einziehen..

    ♥-liche Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Manu,
    das Zimmer sieht sooooo schön aus. Hat Moritz wirklich nicht mehr in seinem Zimmer "rumstehen"???
    Bei meinen Kindern stehen die Zimmer voller Spielzeug und Sachen, die sie unbedingt brauchen!!
    Bitte zeig das Zimmer von Nils auch noch, endlich mal jemand, der Jungszimmer zeigt...und dann auch noch sooooo schöne.
    Ich wünsche dir Morgen einen schönen Start ins Wochenende.
    GGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  18. Das Zimmer ist sehr schön geworden. Und Glückwunsch zu diesem Prachtexemplar von Kleiderschrank.

    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  19. das zimmer vonm moritz ist toll geworden, grosses kompliment und der kasten ist auch wirklich der hammer !!! die deko alles passt so wunderschön zusammen...... einfach ein gelungenes zimmer !!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Manu,

    na das ist ja ein Traumjungenzimmer!!!
    Was passiert,wenn ich an der Kordel neben dem Bild ziehe?Ist das für das Licht?

    Der Kasten ist auch der Wahnsinn....gut das er vom Keller gerettet wurde :o)

    Wünsch dir ein tolles Wochenende!
    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Manu,
    das ist aber ein tolles Kinderzimmer geworden.
    Der Schrank ist der Knaller -wunderschön-...
    Ganz toll habt ihr das gemacht.

    ganz liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Manu,
    es ist ein wirklich tolles Jungszimmer geworden. Der Schrank ist wirklich klasse geworden und der Koffer fürs Lego ist eine tolle Idee. Hätte ich vor ein paar Jahren auch gebrauchen können ;-).
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Manu,
    toll ist das Zimmer geworden, ein richtig schönes Jungenzimmer! Die Farbwahl ist klasse und der Schrank einfach wunderschön!
    Ich hoffe, ich bin auch bald mit unserem Kinderzimmer fertig!!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende & alles Liebe
    Janet

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Manu,
    das ist ja ein traumhaftes Jungszimmer. Ich bin total begeistert. Wunderbare Farben und der Schrank und das Nachttischchen sind einfach gigantisch. Euer Boden ist super klasse. Da wird sich Euer Bub sicher ganz ganz lange wohlfühlen. Meiner wird bald 9 und ist jetzt auch an einem neuen Zimmer interessiert. Vielleicht kann ich ihn ja mit Deinen Bildern überzeugen... ;o)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Manu
    Ich leide gerade unter akuter Schnappatmung ;-)!
    Das Zimmer ist einfach wunderwunderschön!!!
    Der Schrank ist schön... die Wandfarbe ist schön... der Boden ist schön... die Schreibtischlampe ist schön... die Deko ist schönschönschönschönschöööööööööön....

    Wünsche dir und deinen Lieben ein tolles Wochenende.

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Manu

    Ich hab mich sehr gefreut über deine lieben Worte und die Teilnahme am Giveaway!
    Die Gewinnerin wird das gesamte Packet gewinnen ;-)!
    Wünsche dir viel Glück!!!

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen
  27. Lieber Moritz, mensch, da hast Du aber ganz schön dolle Dein neues Zimmer aufgeräumt! Ich bin begeistert! Da hat sich die Mama bestimmt ganz arg gefreut, oder? Dein eigenes Zimmer ist wunderschön geworden, am besten gefällt mir Dein neuer großer Kleiderschrank und Dein tolles Bett, das hast Du ganz toll ausgesucht. Ich wünsche Dir schöne Träume und viel Spaß die kommende Woche! Gib Deiner Mama ein bussi von mir, bis bald, liebe Grüße von S, S und D! :-)

    AntwortenLöschen
  28. LIEBE MANU,
    EIN SCHÖNES ZIMMER HAT DER KLEINE MANN DA BEKOMMEN UND ES WAR SICHER VIEL ARBEIT.
    DU HAST MICH VIELE JAHRZEHNTE ZURÜCK VERSETZT-IN DAS SCHLAFZIMMER MEINER GROSSELTERN.
    SO EIN SCHRANK STAND DORT UND ICH VERBINDE DAMIT SCHÖNE ERINNERUNGEN AN DIE KINDHEIT.
    DANKE UND LIEBEN GRUSS SABINE

    AntwortenLöschen
  29. Der Unterschied ist ja echt beeindruckend bei den kleiderschränken. Da muss ja gewaltig viel arbeit drinstecken. ich hatte beim rusurfen letztens auf einen Blog einen super schicken Kleiderschrank gesehen, jetzt find ich aber, dass sich vielleicht ein wenig Arbeit und rumsuchen nach alten Sachen auch lohnen könnte. ich bin in einer Zwickmühle ;) Lieben Gruß Tina

    AntwortenLöschen
  30. Das Zimmer sieht wunderschön aus! Gefällt mir sehr gut! Besonders mit den grauen Elementen drin! Da bin ich ja jetzt schon auf Nils Kinderzimmer gespannt!

    AntwortenLöschen
  31. Der Wahnsin, ein tolles Zimmer und der Kleiderschrank, einfach super.
    Da ich gerade auch mit so einem etwas älteren Möbelstück beschäftigt bin, aber nicht recht weiterkomme und das bei dir so toll aus sieht, erlaubst du mir vielleicht eine kurze Frage :)
    Habt ihr den Schrank erst abgeschliffen vor dem Streichen (ich vermute es ist ein Vollholzschrank)und welche Farben hast du dafür verwendet?
    Lieben Gruß Manuela

    AntwortenLöschen
  32. Hallo,

    ich bin ganz neu hier bei dir.
    Ich bin durch Zufall bei Dir gelandet und es gefällt mir so gut bei Dir das ich jetzt öfter mal hier vorbei schaue.

    Das Zimmer von Moritz ist ja sooo schön & der Schrank ♥ was ein Prachtstück.
    Auch die Idee mit dem alten Koffer - das Lego darin zu verstauen ist toll.

    Liebe Grüße
    ♥ SOnja

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Manu,

    ich lach' mich grad schlapp bei der Vorstellung, wie deine Nachbarn dich bei der Fotosession mit Rosa beobachten.
    Da kommen doch leichte Zweifel an deinem Geisteszustand auf?

    Das Moritz-Zimmer ist super waldstrumpf-schön geworden!
    Ich finde es so genial, wie du es schaffst, durchgehend den gleichen Stil in allen Zimmern zu kreieren,
    du müsstest damit längst auch in eine Wohnzeitschrift, finde ich!

    Der Schrank...oh ja, DAS war sicher viel Arbeit, aber es hat sich gelohnt, klasse!

    Euch ein schönes Wochenende.
    herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  34. Fühlt sich Moritz denn wohl in seinem Zimmer, es sieht schon etwas steril aus für ein Kinderzimmer. Aber sonst SEHR schön.

    AntwortenLöschen
  35. Hallo, aus Kroatien, toll, toll toll

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Worte, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...