Willkommen in meiner Welt


Sonntag, 26. August 2012

Das Nils-Zimmer

Nachdem wir alle im Frühjahr die Zimmer getauscht haben, wurde ja bereits das Schlafzimmer und das neue Moritz-Zimmer gezeigt. Nur das ehemalige gemeinsame Kinderzimmer,
 das nun Nils alleine bewohnt, habt ihr, aufgrund mangelnder Ordnung !!! 
noch nicht zu sehen bekommen.
Wie die Zimmer sich gewandelt haben und wie es hier zuvor aussah,
könnt ihr jederzeit in der Seitenleiste nachschauen.
 
 
Eigentlich ist der Großteil geblieben, nur hier und da hat sich etwas geändert.
 
 
Das Bett von Moritz ist natürlich weg,
seit er in sein eigenes Zimmer gezogen ist
 und so kam der Schreibtisch vors Fenster.
Nils ist seit 2 Wochen ja endlich auch ein Schulkind und die Hausaufgaben
werden ihm hier hoffentlich nicht all zu schwer fallen.

 
Den alten, kleinen Kleiderschrank nahmen wir mit hoch unters Dach
(es war der Einzige, der oben passte)
 und so stehen jetzt die Schränke, die wir ja ursprünglich fürs Schlafzimmer gekauft hatten hier.

 
Getrennt aufgestellt, der eine als Kleiderschrank hinter der Tür,
 
 
und der andere als Spielzeugschrank neben dem Fenster.
 
 
 Dann kam noch hier und da ein Regalchen dazu.
 
 
Da Nils ein absoluter Bastelfreak ist, kann er jetzt überall seine Werke gut präsentieren.
 
 
Noch ein genaueren Blick aufs Nachtlager...
 
 
 und ein Blick zurück, noch ohne Unordnung. Hach wenn´s nur einmal eine Woche so bleiben würde.
 
 
Das war´s schon wieder für heute. Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und
 
liebste Grüße vom
 

Kommentare:

  1. oh nein, liebe manu, das hätte ich jetzt nicht sehen dürfen!!!!
    hab ich doch wg. dem ein und auch dem anderen kinderzimmer hier ein schlechtes gewissen, weil sie dringend mal "entrümpelt", aufgeräumt, vll. sogar renoviert werden müssten.
    das nilszimmer ist so schnuckelig, wie der gesamte rest eures hauses. und ich sehe wieder, warum ich dein blog so mag. bei dir ist es nicht nur ein stil, sondern einfach eine lebenseinstellung!
    die schränke passen ja auch wie faust auf auge, sowohl optisch, als auch von der höhe :)
    nun wünsch ich dem kleinen nils eine richtig schöne grundschulzeit mit lieben lehrern und spaß bei den hausis am schönen schreibtisch :)

    deine dana

    AntwortenLöschen
  2. der dativ ist dem genitiv sein feind...ich weiß....
    meinte natürlich wg. DER kinderzimmer :))) aber in der ganzen euphorie ...

    AntwortenLöschen
  3. superschönes Zimmer! sehr schön mit dem hellblau an der Wand und die Schränke passen gut und bieten sicher viel Stauraum!
    Viele Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu,
    was für ein wunderschönes Kinderzimmer!!!! Darf ich Deine Tochter werden???? Ich möchte auch so ein schönes Zimmer
    haben :-))) Der kleine Nils ist bestimmt sehr glücklich über sein tolles Reich, das so liebevoll und schön eingerichtet ist!!! Toll finde ich auch den selbstgebastelten Flieger!!! Und was die Ordnung angeht, da haben wir leider auch unsere liebe Not mit unserem Sohn. Meistens kommt man gerade noch in die Tür und dann ist Schluss :-)))
    Ich schau mir jetzt gleich nochmal die anderen Zimmer an!

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Manu.. ich hab das Zimmer jetzt genau 20 mal angeschaut.. und ich finds sooooooooooooooooooooo toll.. hach so würd mir Maxls auch gefallen.. aber wir haben den schönen Boden nicht :O(
    ich drück dich..
    ggggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Manu,
    ein sehr liebevolles, gemütliches Kinderzimmer.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht richtig gemütlich aus. Dieser niedliche kleine Stuhl und der tolle Fussboden... zauberhaft! Hab auch noch einen gemütlichen Sonntag!
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Ein wunderschönes Zimmer!
    Und diese gewisse Unordnung im Kinderzimmer kenn` ich auch nur zu gut...
    Lieben Gruß, Manuela

    AntwortenLöschen
  9. ...wow, sooo richtig gemütlich da muss man sich einfach wohlfühlen!!!
    Liebste Sonntagsgrüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu,
    ein wunderschönes Zimmer hat euer Nils bekommen. In eurem Haus paßt wirklich alles zusammen. Ein gaaaanz toller Stil!!!!!
    Ich wünsche Nils eine tolle Grundschulzeit und ganz viel Freude an den Hausaufgaben an dem tollen Schreibtisch.
    GGVLG Bina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manu,
    also so ein wunderschönes Kinderzimmer hätte ich damals auch sooo gern gehabt.
    Einfach nur toll. Das hier Dein Nils gern bastelt und auch sicherlich die nächsten Jahren
    seine Schulaufgaben mit lins macht, kann ich mir nur zu gut vorstellen.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Manu
    Schön dass du mich gefunden hast,zumindest im Blog.Also ich wohne in Pirmasens und das ist glaube ich nicht ganz so deine Richtung.Du musst um zu mir zu kommen Richtung Landau fahren und dann ist es nicht mehr weit.Ich würde mich aber trotzdem freuen dich kennenzulernen.Bei dir hier gefällt es mir richtig gut und ich lese jeden Post.Wir haben auch einiges gemeinsam z.B.ein altes Haus gekauft in dem man ständig renovieren muss deshalb zeige ich auch nicht soviel davon.Ach ja und mein Lavendel ist eine späte Sorte und den habe ich von meinem Floristengrosshändler in Lachen-Speyerdorf.
    Übrigens meine Telefonnummer steht im Blog.Ich hatte auch schon einige Bloggerinen die etwas bei mir gesehen hatten oder wissen wollten.
    Einen schönen Restsonntag von Heide

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Manu,ein Traum von einem Kinderzimmer.So liebevoll eingerichtet, ich glaube da fühlt sich der kleine, ne jetzt schon der große Nils bestimmt wohl.
    Ich würde sofort einziehen, aber alles ist ja soooo gemütlich bei euch.
    Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Manu,
    ohhhh da hätte sich mein grosser Nils auch wohl gefühlt, das Zimmer sieht toll aus, ich lieeeebe solche Kinderzimmer!
    Liebe Grüssle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  15. Das Nils-Zimmer ist einfach toll! Ich mag deinen Wohnstil so gerne, bei euch ist einfach jede Ecke schön und gemütlich und was besonderes!!! Grüß dich lieb, Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Hey Waldstrümpfchen!
    Das Zimmer ist ja richtig süß! Unser kleiner ist nun ja auch (schon) 1 1/2 Jahre alt und solange sieht auch sein Zimmer schon mehr oder weniger gleich aus! Also höchste Zeit mal wieder etwas zu verändern :-) Und jetzt hab ich gleich eine Inspiration!
    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Manu,

    das Kinderzimmer ist wirklich sehr, sehr schön geworden. Ich finde die Deckenlampe auch besonders toll.

    Viele Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Soll ich Dir was sagen?

    Das Nilszimmer ist einfach die Wucht! So ordentlich hätte ich es mir manchmal bei meinem Nachwuchs gewünscht. Respekt liebe Manu.

    Herzliche Grüsse, bine

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Manu,

    das Kinderzimmer von Nils gefällt mir sehr gut, die cremefarbenen Möbel und das Hellblau dazu, einfach toll. Ja bei meiner Kleinen, kann man eigentlich auch nie fotografieren, weils aussieht als ob ne Bombe eingeschlagen hat :-)

    Eine schöne neue Woche und GLg,

    KAthi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Manu,
    das ist soooo schön, wirklich! Eine wunderschöne Anordnung von Farben und Möbeln und Stil! Du hast einen sehr, sehr schönen Geschmack! Und das mit der Unordnung... wem sagst Du es?
    Ganz liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  21. Ach, diese wunderschönen Farben! Dieses Friesenblau - so herzerfrischend und wohltuend.
    Möge der kleine/große Nils sich wohlfühlen darin und seine Hausis gut packen können.

    Herzlichste Grüße von Gisa.

    AntwortenLöschen
  22. Hallo liebe Manu,
    das Zimmer ist herzallerliebst und Deine Fotos ganz toll!!
    Hab eine schöne Woche.
    Ganz liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

    AntwortenLöschen
  23. Das kinderzimmer ist wunderschön geworden.
    Ich liebe deine blog
    Herzlichste grübe Nelly

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Manu,
    ohhhhhhhh ist das gemmmmüüüüüüttttllliiichhhhhh
    und so liebevoll eingerichtet,es passt alles
    zusammen,toll.
    Lg Nina

    AntwortenLöschen
  25. Hallo liebe Waldstrümpfe :-)

    Ich habe grade durch Zufall den Blog gefunden und schon interessiert angefangen zu lesen. (heute abend gehts weiter...) Hut ab, das Haus ist richtig, richtig toll - wir hatten ja auch mal vor, ein Haus zu renovieren... aber... uns dann doch nicht getraut. Jetzt bauen wir ein "altes" Haus :-)
    Mal schauen, wie das wird...

    Deinen Blog finde ich jedenfalls richtig toll und werde ihn weiterhin lesen.

    Liebe Grüße
    von den Waldbewohnern an die Waldstrümpfe :-) (...wie witzig! :-) )

    AntwortenLöschen
  26. da kann sich ein kleiner Mann aber mal so richtig wohlfühlen:-) Sehr liebevoll eingerichtet, wie immer im Waldstrumpfhaus. Liebe Grüße aus dem Norden und mach weiter so:-) Monika

    AntwortenLöschen
  27. Meine Liebe, soooo schön!! Und mal ehrlich, auch wenn er drin spielt und alle Spielsachen rumfliegen, siehts trotzdem noch schön aus! Ist übrigens mein Lieblingskinderzimmer! Bussi und bis hoffentlich bald, diese Woche ist im Büro sehr anstrengend.... :-( Deine Simone :-) Grüsse an Deine 3 Liebsten

    AntwortenLöschen
  28. Was für ein tolles Zimmer!!!
    Der kleine Mann fühlt sich bestimmt Pudelwohl da!! :)
    Wunderschööööön!!!

    GGGLG Tina

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Manu

    Dein Kind wär ich gerne!!!
    Das ist ein wunderschönes Zimmer. So richtig zum wohlfühlen!

    Gratuliere!

    Herzlichst
    Mela

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Worte, ich freue mich sehr darüber.