Willkommen in meiner Welt


Samstag, 18. August 2012

Frische im Bad...

                                 ist bei der Hitze absolut perfekt.
Bei uns wird das unterstützt, durch das selbstgemachte Handtuch von Simone,
das sie mir aus ihrem Urlaub mitgebracht hat.
Daran hat sie sehr lange und liebevoll gearbeitet.
Ja, im Urlaub hat man plötzlich Zeit und Muse für Dinge die sonst nicht gehen, gelle?


Ist das nicht total hübsch geworden,
mit der Stickerei drauf und den Spitzen unten dran?


Es hängt im alten, noch unrenovierten Badezimmer ist aber
viel zu schade für schmutzige Hände.
Außerdem brachte sie mir noch weitere dufte Sachen mit.


Wunderbare Seife und diese Rosenschüssel.


 Die fanden Platz im neuen Bad und zwar genau unter diesem Blütenmeer.


Sind die Blumen nicht wunderschön?
Beim letzten starken Regen (wann war das nochmal?) wurde ein riesengroßer Stengel der Cosmea abgeknickt und so gab´s jede Menge Frischblumen fürs Haus...ein Traum und so lange haltbar.

Leider sind bei uns seit dieser Woche die Ferien wieder vorbei.
Jetzt, wo der Sommer endlich da ist, sitzen wir wieder in der Schule oder im Betrieb...grrrr.
Doch in der Anfangszeit sind die Hausaufgaben noch nicht so zeitraubend und es bleibt genügend  Zeit für´s Schwimmbad. Ich hoffe ihr schwitzt nicht all zu sehr und habt Eure Methode gefunden mit der großen Hitze fertig zu werden.

Wie immer liebste Grüße vom