Willkommen in meiner Welt


Sonntag, 21. April 2013

So, jetzt....

ist es draußen schön sonnig und klar,
und da zieht im Waldstrumpfhaus der Nebel auf.
 
DER BAUSTAUBNEBEL
 
 
Wir haben es endlich gepackt, oder besser gesagt uns hat es gepackt...
 
 
wir renovieren das ALTE BAD.......endlich.
 
 
Sagt schon mal adieu zu diesem edlen Schmuckstück,
 denn ihr werdet es in dieser Form nie mehr wieder sehen.
 
Alles haben wir rausgerissen...es war auch höchste Zeit.
 
 
In der Ecke klafft nun ein großes Loch in dem das alte Gusseisen-Abflussrohr saß. Da kann sich jetzt der ganze Staub schön über zwei Etagen ausbreiten. 
Überall ist es schön pudrig ...herrlich!!! Aber da müssen wir durch.
 
 
 Wir bauen auch keine Wanne mehr ein
 - die ist ja schon im anderen Bad (klick) -
sondern nur eine bodengleiche Dusche hier rechts in die Ecke
 und die Toilette kommt dann nach links. Die geknoteten Rohre müssen natürlich noch weg.
Die gehörten zur Heizung und die ist erst jetzt abgelassen worden. 
Ich werde euch natürlich weiterhin auf dem laufenden halten und wundert Euch nicht, wenn ihr im Moment nicht all zu viel von mir zu sehen bekommt. Es ist noch eine Menge Arbeit, bis ich zum schönen Teil des Bades gelange und natürlich soll es ja auch wieder ein richtig waldstrumpfiges Bad werden. Daher komme ich auch nicht dazu, bei euch im Moment viel zu kommentieren...sorry, aber schauen werde ich trotzdem...geht ja nicht ohne, gell?
 
  Und wenn ich gerade richtig die Nase mit Staub voll habe,
dann setze ich mich auf die Terrasse....
 

 ...und erfreue ich mich am gerade explodierenden Garten.

 
Schaut mal, was nach einer warmen Woche so alles gewachsen ist.


Überall sprießt das grün aus der Erde...


und oft weiß ich gar nicht mehr genau, was ich denn da so alles gepflanzt hatte.


und bald ist bestimmt keine Erde mehr zu sehen.


 
Hier kommen schon die Pfingstrosen.


 
 
 
 
 
 
 
Der Weg zum Gartentor entlang
ist besonders schön um diese Zeit.
 
 
 
 
 
unten am neuen Zaun wuchern schon die Duft-Wicken
und manch anderes, was ich nicht mehr weiß.
 
 
Auch der Salat sowie der Schnittlauch kommt,
wenn ihn nicht die Schnecken vorher gefressen haben.
Ein Salat-Kopf ist ihnen schon zum Ofer gefallen....schleimige Biester.

 
Ich gehe jetzt noch ein wenig in den Waldstrumpfgarten
 zum wühlen und graben aber nicht ohne Euch eine schöne Woche zu wünschen.


 Liebe Grüße Euer