Willkommen in meiner Welt


Donnerstag, 4. September 2014

Warten auf GRAU...

...darauf freuen wir uns wie Sau.
 
 
Häää was, meint die mich???
Nein Rosa, damit meinte ich die Bretter unserer neuen Terrasse.
 
 
Wir hatten sie schon lange auf unserer Projektliste.
Doch zuvor brauchten wir eine neue Terrassentür
 um eine endgültige Höhe festzulegen.
Vorher hätte das wohl keinen Sinn gemacht.
Das Holz hatten wir bereits im Mai bestellt,
was eigentlich schon sehr spät war, für eine Terrasse in diesem Jahr.
 
 Doch leider merkte man während der Montage der neuen Tür, dass
 der Rollladen an den dicken Außenscharnieren der Türen hängen bleibt.
 
 
 Das komplette Türelement musste nochmals raus um ca.5 cm nach innen versetzt zu werden....grmpf. Zu dem waren die beiden Türen seitenverkehrt und wurden bei dieser Aktion gleich mit getauscht.
 
 
Erst danach konnten wir anfangen....und da waren´s dann noch zwei Wochen bis zu unserem Urlaub...grmmpf!!!
Also wurde das nix mit, entspannt auf den ersehnten Urlaub vorbereiten.
 
 
Darum habt ihr auch nichts von mir gehört/gelesen.
Das war ganz schön hektisch und gar nicht nach meinem Geschmack.
Doch das Holz bewegt sich leider in ungewollte Richtungen, wenn es nicht zeitig verlegt wird, das kennt ihr ja.
 
Das Ergebnis ist dafür total schön geworden.
 
 
Die Oberfläche der Diele ist glatt und sie bleibt unbehandelt.
Wir haben die Bretter auch nicht quer zum Haus verlegt,
wie man das normaler Weise tut....nööö, wir nicht.
 
 
Gefällt uns auch viel besser und erinnert irgendwie an einen Boots-Steg.
 
 
Hier der Blick von innen.
 
 
Einen neuen Schirm haben wir uns noch dazu gegönnt.
Der spendet hier besseren Schatten als die olle Markise,
die eh nicht mehr schön anzusehen ist.
 
 
Und der Schirm passt auch viel besser zu unserem Haus, oder?
 
Ja nun, jetzt warten wir nur noch aufs ergrauen.
  Der Dielen oder der Haare?
Die Dielen sind´s schon im nächsten Jahr, die Haare hoffentlich nicht.
 

 
Die "hübschen" alten Fliesen haben wir übrigens einfach darunter gelassen
und direkt darauf die Unterkonstruktion verlegt.
 
Ja und was stört wohl das waldstrumpfige Auge hier noch?
 
 
Richtig, der grausliche Kunststoff-Sichtschutz zum Nachbarn
 und die hellgelben Sockel.
Den Sichtschutz bin ich gerade am bauen, der wird auch toll 
und ihr seht ihn dann beim nächsten Mal.
´
Liebste Grüße Euer
 
 


Kommentare:

  1. Hallo liebe Manu,
    das sieht ja super aus bei euch.... ihr ward sehr fleißig und das Ergebnis ist richtig klasse :-)
    Bin froh, wieder was von dir zu hören, ich hatte schon Sorge, du hörst mit dem Bloggen auf oder es wäre was passiert, puh... das biste ja wieder.
    Schönen Abend noch und erholt euch erstmal gut vom Großprojekt und liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. das sieht richtig schön aus!!! da könnt ihr ja den spätsommer genießen!!! alles liebe von angie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Manu, der neue Terrassenboden ist soooo schön geworden!
    Bin echt begeistert. Ist nun plötzlich ein ganz anderes Flair - so richtig wie Urlaub!
    Bin auch schon gespannt, was du für eine Sichtschutzidee hast.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Manu, Mensch das sieht sooo toll aus. Kann mir vorstellen daß das viel
    Arbeit war. Aber dafür hast du es jetzt richtig gemütlich.
    Ich wünsche Dir das das Holz eher grau wird als deine Haare. Hihi
    Ein schönes Wochenende. Soll ja hier in der Pfalz schön warm werden.
    Gruß Christine

    AntwortenLöschen
  5. Manu, Gott sei Dank ist das Terracottadingenskirchen weg! Beziehungsweise zwar noch da und erfüllt einen prima Zweck, aber nicht mehr sichtbar. Ach ist das nu schön geworden. Und so viel schöner ist das mit Holz - ein wenig nun, als ist um die Ecke das Meer... Aber auf den Urlaub vorbereiten??? Ist das je einem gelungen, der kreativ ist????
    Irgendwie denke ich außerdem sofort an Urlaub, wenn ich Deine Terasse angucke! Rausgehen, hinsetzen, auf Grau warten (Soda macht´s übrigens dunkel, nimmt auch das Gelbliche... und bereitet schneller auf Grau vor - nur so ne Idee)

    So, und nun werde ich hier Ordnung in mein kleines Chaos bringen, vielen Dank für den wunderschönen Post, freue mich schon, was Du im nächsten wieder machst :)) Deine Méa, die schon seeeehr auf Dich gewartet hatte :)

    AntwortenLöschen
  6. toll ist es geworden, da vergisst man schnell die Mühe!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manu,
    die Terrasse ist toll geworden.
    Da hat sich der ungewollte Ärger doch
    gelohnt. Bin auf den Sichtschutz
    gespannt.
    Ein schönes Wochenende mit Sonnenschein,
    damit Du das neue Plätzchen noch ein bischen
    genißen kannst.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Manu,
    mir gefällt das Schweinchen sooooo gut!!!! Was ist das entzückend!!! Ich möchte auch so eins haben ....
    Meine Tochter hat eins von Maileg, den Lotta-Teddy aber Eurer ist ja noch einmal extravagant!
    In Deiner Traumterrasse würde ich mich auf Anhieb wohl fühlen, alles so liebevoll dekoriert!
    Und mit Sonnenschein strahlt alles noch einmal mehr, herrlich!
    Genießt Euer Schmuckstück und hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  9. Einfach nur toll!!! Der Tisch und die Stühle und die Terasse und überhaupt.es sieht toll aus bei euch

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu,
    das ist einfach nur toll geworden und ich beneide dich ja ein bisschen um diesen toller Sitz/Essplatz direkt vor den Terassentüren! Davon habe ich immer geträumt! Bin schon auf deinen Sichtschutz gespannt!
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  11. ...hui, da muss der Sommer ja nochmals vorbei kommen !!!!!!!!!!!!
    Genießt die Tage
    Love
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Manu!
    Ganz zauberhaft ist auch dieses Projekt geworden und es wird bestimmt nur die Terrasse grau! Auf den Sichtschutz bin ich schon sehr gespannt! euer Außenbereich ist wirklich ein ganz verträumtes kleines Stückchen Welt!
    Viel Spaß beim Weiterwerkeln und ganz liebe Grüße!
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  13. Oh Manu super hübsch. Unsere haben wir schon im Mai verlegt und die sieht genauso aus. Du brauchst auch gar nicht so lange auf dein grau warten, unsere ist es jetzt schon. Geht also ganz schnell. Euer Haus ist so schön, eure ganzen Nachbarn sind bestimmt schon ganz neidisch :) Wünsche dir ein schönes Wochende auf deiner Terasse. LG Nadja

    AntwortenLöschen
  14. schöööön!!!!!!!!
    meine Güte, sieht das jetzt um Welten besser aus!!
    und das vergrauen dauert gar nicht lange, ich würde dir jedoch raten, die Terrasse momentan möglichst freizuhalten, dass das Licht (und der Regen) überall hin können ....... ich schreibe aus Erfahrung ..... sonst gibt es ggf. verschiedenfarbige Stellen (in meinem Fall stand ein Blumenkübel zu lange an einer Stelle - darunter ist das Holz noch braun - alles andere grau .........)
    liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. Glückwunsch! Ganz wunderbare, gelungene Veränderung.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Manu,
    die neue Terrasse sieht wunderschön aus. Alles passt perfekt zusammen.
    Freue mich schon den neuen Sichtschutz zu sehen und wünsche viele tolle gemeinsame Stunden mit deiner Familie auf der Terrasse.
    Liebe Grüße Malwina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Manu!
    Eure Terrasse ist toll geworden! So eine wollen wir auch. Ich mag das mit en grauen Dielen. Ein bisschen Angst haben wir, daß man sich Splitter holt wenn man barfuß läuft. Aber im Urlaub haben wir auch einige Holzbretter gesehen (mit den Füßen) und da ist auch nix passiert. Und ich hätt sie auch genau so verlegt. Legt man die sonst quer zum Haus?? Wußt ich auch nicht ;)
    Auf deinen Sichtschutz bin ich gespannt!
    liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Manu,
    weißt was ich dachte, als ich deinen Posttitel 'Wir warten auf GRAU' auf meiner Blogroll gesehen habe? "Häää?! Wie? GRAU?? Ich wünsch mir noch mal die Spätsommersonne her - und der 'Waldstrumpf' wünscht sich grau!" Echt wahr.....das waren meine allerersten Gedanken:-) Aber auf DIESES Grau (also der Dielen) würde ich auch warten!
    Eure Terrasse ist dieses Jahr wirklich ein neues schönes "Zimmer" geworden. Nun ja - du hast Recht - nur der Sichtschutz muss weg. Bin neugierig auf den neuen, der in Arbeit ist....
    Mit oder ohne Sonne - ich wünsche dir einen schönen Spätsommer auf der Terrasse!
    Liebe Grüsse, Sari

    AntwortenLöschen
  19. Huhu!

    Das wird ja immer schöner bei Euch..... *schwärm*
    Von so einer Holzterrasse träume ich auch noch.
    Unsere Terrasse ist immer noch ein Provisorium.
    Na ja... vielleicht nächsten Sommer!?

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Manuela, eure Terrasse ist wunder- wunderschön geworden!!! Ich würde mich sofort dort niederlassen und lange lange nicht mehr aufstehn, so schön......
    Auf deinen Sichtschutz bin ich schon sehr gespannt, da hast du dir bestimmt wieder was tolles einfallen lassen!
    Ganz herzliche Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  21. Das habt ihr echt ganz toll gemacht, gefällt mir sehr gut und die Dielen sehen wunderschön aus. Ich bin schon auf den Sichtschutz gespannt. Wird sicher auch was schönes sein.
    Genießt noch die Terrasse.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  22. Maaaaanu, WOOOOW, wie toll!!!! Einfach genial. Bei uns wurde das Holz übrigens schon nach einem halben Jahr grau und verlegt haben wir gleich wie Ihr;-) Sieht absolut genial aus, auch Euer Fenster gefällt mir total gut. Und dekoriert ists auch schon genial (dazu bin ich nach einem Jahr noch immer noch nicht gekommen, die Terrasse ist bei uns (leider) immer noch viel zu sehr Abstellplatz.
    Auf den Sichtschutz bin ich schon sehr sehr gespannt. Der wird sicher genial.
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  23. Einfach schön ist es geworden. Liebe Holzterassen! Finde sie sieht gleich auch viel größer aus. Und das mit dem Ergrauen geht schnell. Wir hatten letztes Jahr dieses Projekt in Angriff genommen, ebenfalls die Steine als Unterkonstruktion liegen lassen. Geht ja so auch viel schneller ;-) Und in diesem Sommer ist die Farbe vom Holz schon ganz anders. Euer Sonnenschirm gefällt mir auch super gut. Passt wirklich toll zu eurem schönen Häusle. Bekam bei deinen Bilder gerade richtig "Gartenlust" :-) Aber wir müssen morgen erstmal wieder ran...in die Schlacht gegen die blöden Wühlmäuse...die fühlen sich hier leider sauwohl...sorry Rosa :-) Freu mich schon auf die Seitenkonstruktion :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Manu,
    die Terrasse sieht toll aus, so eine hätt ich auch gern. Und auf den Sichtschutz bin ich schon sehr gespannt.
    Du hast ein tolles Gespür für Farbe und Deko, ich bewundere das.

    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Manu,
    Toll ist Eure Terasse geworden! Arbeit, Stress und Blogabstinenz haben sich wirklich gelohnt. Bin schon gespannt, was Du mit dem Sichtschutz anstellst.
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Manu, sieht ein bisschen aus wie in Schweden bei euch auf der Terrasse! Ist wunderschön geworden und wirklich kein Vergleich mehr zu Vorher! Aus Erfahrung kann ich dir sagen, die Dielen sind bald grau! Das dauert echt nicht lange. Und ja - du hast recht - diesen Sichtschutz würde ich auch verschwinden lassen. Das kannst du bestimmt noch schöner machen (auch wenn generell ein Sichtschutz zum Nachbarn schon eine feine Sache ist...)
    Liebe Grüße
    Emma

    AntwortenLöschen
  27. Es ist so toll geworden bei Dir, liebe Manu. Die Aussicht vom Haus in den Garten sowie umgekehrt, einfach super. Da habt Ihr in den letzten Jahren aber viel Arbeit reingesteckt. Sende Dir liebe Grüße vom Niederrhein Tina

    AntwortenLöschen
  28. Liebste Manu,
    was soll ich dazu noch sagen??? Wunderschööön!!! Und es passt so gut zum Haus und ich wünsche Dir ganz viele schöne Stunden auf Deiner Terrasse. Ich kann ja gerade Holzterrassen NICHT leiden, jetzt guckst du ne??? Ich bin auf meiner ganz übelst ausgerutscht, habe eine risengroßen blauen Fleck und habe mit den Steiß vom feinsten geprellt... ich will Waschbeton!!!!!!
    Auf Deine Seitenverkleidung bin ich gespannt wie ein Flitzebogen... die kann dann wieder gern aus Holz sein:-)))))))))))))))))))
    hab noch einen schönen Abend und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Manu,
    das sieht echt super aus, kein Vergleich mit vorher. Bin schon gespannt auf die Seite !!
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  30. Hej Manu,
    das ist richtig toll geworden. Super. Ich freu mich immer von dir zu lesen, da ich mir so viele Ideen für unser Reihenhäuschen von dir abschauen kann :o) das darf ich doch gell ;o))
    Wir haben auch vor eine Holzterrasse zu machen, nur wissen wir nicht ob wir den Kellerabgang zu schütten sollen, damit die Terrasse größer wird oder lieber nicht. Hattet Ihr auch einen Abgang?
    ggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  31. Es ist soooo schön geworden. Gemütlich, stilvoll, kuschelig, warm, einladend.
    Ich freue mich für Euch.
    LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  32. richtig schön geworden!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Manu,

    ich habe mir schon gedacht, daß Ihr die Terrasse neu verlegt ;-). Wir haben unsere Holzterrasse (Thermoholz Esche) letztes Jahr auch längs verlegen lassen und das Ergrauen geht wirklich ganz schnell (bei uns hat es nur ein paar Monate gedauert). Es ist einfach super gemütlich, so eine Holzterrasse. Ich bin sehr gespannt auf Deinen Sichtschutz, wird bestimmt supertoll! Ganz liebe Grüße von Christina

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Christina, ich bewundere eure unermüdliche Schufterei, und die wunderschönen Ergebnisse noch viele mehr! Die Bootsstegterasse ist ein Genuss, der Schirm das Tüpfelchen auf dem i und dann dürfen wir gespannt sein, wie es mit dem sichtschutz weitergeht. Ich finde, dein Blog ist die reinste Inspirationsquelle!!! euch viele Freude und Energie bei den nächsten Projekten!!! liebe Grüße, JULE

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Manu, schön länger verfolge ich deinen Blog mit viel Interesse und staune, was du alles so werkelst. Euer Haus wird immer schöner!!! Also die Bretter auf der Terasse haben ja einen Riesen-Effekt (optisch) - es sieht klasse aus und wirkt v.a. so gemütlich!!! Also da hast du mich direkt auf eine Idee gebracht... (ob allerdings mein Mann das hören willl... gerade haben wir eine neue Spüle und Küchenplatte (auch Holz) bekommen - mit einiger Überredungskunst von mir :-)) Freue mich auf jeden weiteren Post von dir, LG Claudia

    AntwortenLöschen
  36. Liebe Manu, "gut Ding will Weile haben" ...deine Terrasse ist der Hammer!!! Wunderwunderschön!!! Da kommt man doch vom Frühstück, über Mittagspäuschen und Abendsonne genießen, gar nicht mehr ins Haus!! Hach und der Schirm passt wie das I-Tüpfelchen dazu und nun bin ich seehr gespannt, wie Du den Sichtschutz verzauberst.
    liebe Grüße von einer sehr neidischen
    Kathrin ;)

    AntwortenLöschen
  37. Hallöchen, liebe Manu,
    Ich bin schon seit längeren ein Fan von deinen tollen Blog. Vorallem gefällt es mir sehr, wie du alles so schön dekorierst und auch jahreszeitlich zur Geltung oder wie sagt man so schön, in sense setzt.
    Ich habe mir nun auch einen Blog eingerichtet, leider bin ich wie alle anderen es waren anfänger in solchen Sachen und kann, so toll, wie du oder wenn ich mir die anderen Blogs anschaue, deren Einrichtung ect. sicher nicht mithalten. Bin noch ganz am Anfang, was das Dekorieren usw. in diese Richtung angeht. Habe dich aber schon bei mir auf dem Blog verlinkt. http://melissassweethome.blogspot.de/

    Mach weiter so

    Ganz liebe Grüssle von
    Melissa

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Worte, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...