Willkommen in meiner Welt


Sonntag, 24. August 2014

Urlaubszeit

Ja ihr Lieben, wir sind noch da und uns geht´s gut und
Ihr braucht Euch keine Sorgen machen.
Wir sind nur immer noch in fauler Ferienstimmung.
Inzwischen haben wir unseren wohlverdienten
 und absolut notwendigen Urlaub im schönen Rauris / Österreich verbracht.
 
 
Bei teilweise schönem Wetter
wanderten wir auf total hübschen Wegen...
 
 
...über Berg und Tal...
 
 
Flüsse...
 
 
 
...und Bäche.
 
 
 
Manchmal an sehenswerten Hütten vorbei...
 
 
  oder beim "kleinen Onkel".
Huch, was macht der hier, Urlaub?
 
 
Natürlich fuhren wir auch faul mit der Seilbahn nach oben...
 
 
.. und wanderten von dort ins Tal zurück...
 
 
...mit hier und da einer kleinen Pause...
 
 
...oder Lesestunden in einem guten Buch.
 
 
 
Bei Regen fuhren wir nach Zell am See, und wieder Erwarten gab es dort einen Laden mit  GreenG. und Co. in dem ich diesen traumhaften Schüsselsatz ergattern konnte, der nun hier bei mir im Schrank steht.
 (keine Ahnung von welcher Marke die sind) 
 
 
 
 
 Das Küchentuch aus der neuen Kollektion musste auch noch mit.
 
 
Nachdem wir dann wieder heil und gesund im Waldstrumpfhaus gelandet sind, freuten wir uns wahnsinnig, wie es doch hier ist.
Ich genieße immer den Moment, nach einem Urlaub, hier rein zu gehen und das Haus mit "fremden Augen" zu sehen....kennt Ihr das auch?
 
Unsere gemeinsame Ferienzeit ist immer noch nicht zu Ende, darum besuchten wir diese Woche die Augenwaide.
 

Eine Gärtnerei mit Wahnsinns-Garten, Schnick-Schnack-Laden,
Bauernhof und Café.
 
 
Herrlich kann ich Euch nur sagen.
Eine Holzbox und den Draht-Kartenhalter konnte ich erstehen.
 


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Genauso einen neuseeländischen Ginster.
 
 
Ach ja, genäht habe ich ja auch noch.
 
 
Den hübschen grünen Tilda-Rosenstoff bekam ich von der lieben Dana vor kurzem zum Geburtstag geschenkt und daraus nähte ich eine Nackenrolle.
 
 
In der Mitte mit einer gestickten Rose....
 
 
...ein Traum.
 
Die drei Messbecher in Vogeloptik...
 
 
und das schöne GreenG-Tischset aus einer älteren Kollektion
 gehörte ebenfalls zum Geschenk der lieben Dana....
 
 
 ...ich weiß es wirklich zu schätzen,
 welcher Schatz hier auf meinem Küchentisch liegt...ohhhh.
 
 
So ich glaube das reicht erst mal für heute.
 
Beim nächsten Mal zeige ich Euch dann, warum Ihr so lange nix von mir gehört habt, da wir vor unserem Urlaub noch ein Projekt gestemmt haben.
 
Mehr wird hier jetzt nicht verraten.
 
Es grüßt Euch ganz lieb der
 
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...