Willkommen in meiner Welt


Sonntag, 12. April 2015

Gartenhaus-Fortsetzung

 
Das Wetter war diese Woche perfekt, wir waren viel draußen zum spielen,
 relaxen und natürlich auch zum arbeiten.
Herr Waldstrumpf musste leider bei dem schönen Wetter wieder zur Arbeit, aber ich hatte Urlaub und so hat unser Gartenhaus nun komplett seine Fassade bekommen.
 
 
Auch schon mit Fenster incl. Fensterbank.
 
 
Diese standen im letzten Jahr noch angelehnt vorm Fenster
 im Wohnzimmer (klick), bis wir die neuen echten Sprossenfenster bekamen.
Nun passen sie hier perfekt rein.
Ansicht von hinten.
 
 
Für die Fassade haben wir die gleichen Bretter benutzt,
wie schon beim Sichtschutz-Zaun,
im letzten Jahr. Wer sich nicht erinnert, klickt hier.
 
- ungehobelte Schalungsbretter 23mm dick -
Sie haben sich bestens bewährt.
 
 
 
Innen und außen wurden sie gestrichen mit hellgrauem PU-Acryl-Lack.
 
 
Ja und auch bei diesen Arbeiten habe ich ein neues
"Lieblingswerkzeug" gefunden.
Den Bandschleifer - vom Papa ausgeliehen....smile
 
Gibt´s aber auch hier zu kaufen - klick
Ich frag mich nur die ganze Zeit, warum hatte ich diesen nicht schon damals beim Abschleifen unserer Holztreppe? Da geht im Nu alles richtig runter und man erspart sich das lästige Raspeln und Schmirgeln...einfach genial.
War auch perfekt zum Abwinkeln und Aussparen der Balken vom Dachstuhl,
wenn man halt kein Zimmermann ist.
 
Ja und so sieht´s dann aus, ohne Werkzeug.
 
 
Hier mal leicht von der Seite...
 
und nochmals von hinten mit der Kletter-Rose,
die später übers Dach wachsen soll.
 
Heute habe ich sogar mit Freude mal Fenster geputzt.
 

Nun fehlt nur noch die Tür, das Dach, die Deko und Inneneinrichtung, Licht und...und...und - Geduld, Geduld, alles mit der Zeit.
 
Ich werde Euch die weiteren Schritte bestimmt nicht vorenthalten.
 
Nun macht´s erst mal gut Mädels.
Ich wünsch Euch was - bis zum nächsten Mal.
 
Liebste Grüße Euer
 

Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    ich bin immer wieder geplättet wie du das alles alleine hinbekommst! Da kannst echt stolz auf dich sein! Jetzt sieht dein Gartenhäuschen schon richtig hübsch aus und der Trick mit der Rückseite das Haus AN die Rose zu bauen ist genial! Da hat sie das Dach ja schon fast erreicht ;) Bin jedenfalls auf die Deko gespannt, das Fenster mit Fensterbank bettelt ja schon fast danach :) Viel Spaß dabei und ganz liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Manu, das Haus macht echt was her!
    Seid ihr sicher, dass da die Tonnen rein sollen ; )
    Das Fenster mit Brett ist perfekt. Und überhaupt ja alles.
    Ich bin gespannt auf das fertige Haus. Das wird spitze.
    Liebe Grüße an Dich, Angela

    AntwortenLöschen
  3. Perfekt! Dein Gartenhaus ist einfach super schön geworden! Aber hatte bei dir auch nix anderes erwartet ;-) Du hast einfach ein Händchen dafür. Bin schon gespannt wie es mit Dach und Tür aussehen wird. GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Ich glaub, da würd ich mich selber reinsetzen und die Tonnen draußen lassen.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ja immer wieder sprachlos, was Du alles machst. Mal eben ein Gartenhaus geplant und gebaut - wahnsinn!!! Toll sieht es schon aus. Wie ist das bei Euch? Braucht Ihr für sowas keine Baubewilligung?
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur Mega genial!!! Gefällt mir richtig gut Manu!

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Manu,
    das wird bestimmt ein hübsches Häuschen!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Das ist jetzt der Proto-Typ eines wunderhübschen Gartenhäuschens und Du kannst damit dann Geld verdienen, wenn Du den vielen Menschen, die auch so etwas Schnuckeliges haben wollen, auch eines in den Garten setzt. Die Fenster so fein, da schaut bei Euch das Glück herein, LG ClauDia.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Manu,
    wow ihr wart ja wieder fleißig.
    Das Resultat ist der Hammer.....
    bin schon ziemlich gespannt wenn es fertig ist.
    Deine Fenster finde ich Klasse, genauso wie die niedliche Fensterbank.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Manu,
    das Häuschen ist so klasse, im Leben käm ich nicht auf den gedanken, da die ollen Drecktonnen reinzustellen! Ich würde dort einziehen!!!!!!!!!!!!!! ;-))
    Liebe Grüße schickt dir Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Manu,
    das Häusle ist so schön...eigentlich viel zu schade, um nur die Mülltonnen darin aufzubewahren...aber eben eine wunderschöne Lösung um die unschönen Tonnen zu verbergen... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  12. sieht toll aus, wird sicher wunderhübsch!!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  13. Wenn das nicht mal ein schnuckeliges Häuschen gibt! Bin gespannt was du noch tolles daraus zauberst!
    Es wird bestimmt sooo hübsch!
    LG Maunz

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Manu,
    bei Dir möchte man ja schon fast Mülltonne sein, so nett haben die es bekommen :-) *lach*
    Ehrlich, mir fehlt der Umgang "mit schwerem Gerät" ein wenig, seitdem ich wieder in einer Wohnung bin, aber nun denn, aber verstehen kann ich Dich allemal. Bin schon gespannt, wie's weitergeht!
    Liebe Grüße
    Vanessa
    P.S: Die Idee mit der Kletterrose ist super!

    AntwortenLöschen
  15. Ahhh, ich bin neidisch. Sieht schon jetzt fabelhaft aus. Auch der Grauton gefällt mir bestens. Ich bin gespannt, wie es weiter geht. Liebe Grüße, hos Hjertmanden

    AntwortenLöschen
  16. Sieht schon super aus, auch ohne Dach. Na da ist es ja nicht mehr weit, bis wir das fertige Häuschen zu sehen bekommen, oder?????

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Manu,

    bin jetzt neu hier auf deinem Blog :)
    Dein Gartenhäuschen sieht schon klasse aus. Der Grauton gefällt mir richtig gut.

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Uih...voll süß!!! Dachte schon die Kletterrose muß als Dach herhalten *g* Kommen da Ziegeln drauf?
    Bin schon gespannt...also mach schnell :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid....die ungeduldig wartet *g*

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Manu,
    ich danke Dir für Deine sooo lieben Zeilen....mir geht es auch so, wenn ich bei Dir vorbei schaue.....da beginne ich gleich zu träumen !!!!!
    Dein Häuschen wird einfach himmlisch....fast zu schade für Mülltonne und sonstigen Gartenkram, aber diese Dinge brauchen eben auch Ihren Platz. Dafür zaubert dieses süße Häuschen einen wunderbaren Blickfang in deinen ebenso wunderschönen Garten !
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    ♥-lichst Manuela

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Manu, das wird zauberhaft- ich kann mir genau vorstellen wie es mit der blühenden Rose und anderen Blümchen davor ausschaut. Ich habe von meinem Mann zum Geburtstag ein kleines Regal bekommen- die Haken sind a la Waldstrumpf;-) Es gefällt mir sooo gut, ich bin verliebt. Hab ein schönes Wochenende und einen schönen Tag, gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  21. Blogging is the new poetry. I find it wonderful and amazing in many ways.

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Manu,
    ich bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen. Das was du hier machst - Hut ab wirklich! Klasse Anleitungen und Beiträge. Die Hütte werden wir für unsere Kids im Frühjahr in ähnlicher Form nachbauen. Bilder stelle ich gerne zur Verfügung. Sei gegrüsst! LG

    AntwortenLöschen
  23. Auf die Bilder bin ich schon sehr gespannt und würde mich echt freuen, wenn Du sie zeigst.
    Liebe Grüße MANU

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für Deine Worte, ich freue mich sehr darüber.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...