Willkommen in meiner Welt


Samstag, 24. Oktober 2015

Tisch Stuhl & Hocker

 
Immer wenn die Zeitumstellung naht, wird auch im
Waldstrumpfhaus umgestellt.
 
 
Der lange große Tisch wandert von der Terrasse "zurück" in die Küche
 und der kleinere Tisch von dort überwintert derweil im Keller.
 
Da in der kalten Jahreszeit die Glastüren vom Flur zur Küche geschlossen bleiben, hat der Tisch davor gut Platz, sonst wäre er viel zu groß.
 
Doch sieht er nach einem Sommer draußen, oft sehr mitgenommen aus.
 
 
Deshalb muss er nun erst mal ein wenig aufgehübscht werden.
 
Da die abgeplatzte Farbe ja bleiben soll,
 probierte ich es dieses Mal mit einer simplen "Kalk-Kur".
 
 
Dazu etwas Kalkfarbe auf einen Scheuer-Schwamm auftragen
und damit einfach den Tisch abwischen. 
 
 
Zum Schluss das ganze mit dem passenden Wachs versiegeln - fertig.
 
 
Die Farben & Co. gibt´s bei der lieben Antje im Shop - klick
 
Nun ist der Tisch wieder betriebsbereit.
 
 
 
 
 
Ja und da die Farbedose schon mal geöffnet war,
 habe ich gleich noch einen Stuhl aufgearbeitet,
der schon seit einiger Zeit im Keller auf seine Bestimmung wartet.
 
 
Die Sitzfläche aus Linoleum ist nicht ganz so nach meinem Geschmack.
 
 
Da fiel mir die Lochsitzfläche ein, die ich mal auf einem Flohmarkt kaufte und klebte diese mit Montagekleber einfach oben drauf.
 
 
Die Kanten ein wenig nachschleifen und das ganze wieder mit der Kalkfarbe und dem Schwamm abwischen - geht für mich schneller als mit dem Pinsel.
 
 
Dann darf auch er am Küchentisch Platz nehmen.
 
Zu guter Letzt, lümmelte im Keller noch ein Hocker,
dessen Linoleum-Schicht oben schon total aufgeweicht und abgeblättert war
- deshalb lag er wahrscheinlich auch auf dem Sperrmüll.
 
 
Diese ersetzte ich durch ein dünnes Brett, das seitlich abgeschliffen
 und gekalkt dem Hocker ebenfalls zu neuem Glanz verhalf.
 
 
Auch er dufte an den Tisch
 
 
und bekam dazu ein rundes Kissen,
 
 
das ich nun endlich fertig gestickt und genäht habe.
 
 
Die Rückseite - auch schön.
 
 
Nun fehlt nur noch der letzte Kandidat am Tisch.
 
Unser Flohmarktfund von heute.
 
 
Der Hocker hat eine so tolle Patina
 
 
 und die Form ist ebenfalls genial...ein echtes Schätzchen.
 
Nun können hier wieder gemütliche Stunden
in gemütlicher Runde verbracht werden.
 
 
Ich wünsche Euch ebenfalls eine wunderbare Zeit
und liebste Grüße vom