Willkommen in meiner Welt


Freitag, 8. Januar 2016

Frischer Wind !!!

 
Die Weihnachtsdeko ist nun wieder im Keller verstaut, und nun
 strahlt die Waldstrumpfküche mit dem Sonnenschein draußen um
 die Wette, denn wir verpassten ihr ein neues Gewand.
 
 
 Eine Seite haben wir mit dieser mintfarbenen Rauten-Tapete aufgehübscht.
 
 
Ich liebe Tapeten, aber es mangelt hierzulande so an hübschen Designs,
 dass ich zeitweise schon begonnen habe,
die Wände im Flur mit Geschenkpapier voll zu kleistern.
 
 
Hier aber nicht, denn vor kurzem fand ich
die tolle Tapete von "ferm Living",
beim Stöbern im
 
Hach war das ein Unterschied, mal wieder
eine richtige Tapete verarbeiten zu können...schöööön.
 
 
Ja und da wir uns schon vor längerer Zeit von der Dunstabzugshaube getrennt haben, nutzen wir die frische Wand, um die Regale neu anzuordnen.
 
 
Das lange Brett hängt nun direkt über dem Herd.
 
 
Und die Schöpfkellen und Löffel bekamen zum Aufhängen einen Bügel.
 
 
In diesem Zug haben wir auch gleich eine neue Lampe angebracht,
 
 
die wir vor kurzem von einem Freund geschenkt bekommen haben.
 
 
Das kleine Gewürzschränkchen hängt nun links an der Wand,
 
 
 über dem kleinen Regal.
 
Hier nochmals ein Komplett-Bild.
 
 
Es sieht so schön frisch aus - die Arbeit hat sich total gelohnt.
Es ist ein völlig neuer Raum geworden, aber immer noch waldstrumpfig.
 
 
Vielen Dank nochmals für Eure guten Wünsche fürs neue Jahr
 und wie immer kommen zu Schluss liebste Grüße vom