Willkommen in meiner Welt


Sonntag, 12. November 2017

Brrrr-Wetter....

 
 ...da mag man gar nicht erst aufstehen,
wenn schon morgens der Regen aufs Dachfenster rieselt.
 
 
Dazu haben wir haben uns einen hübsch gemusterten
Quilt fürs Bett in Winterfarben geleistet,
 
 
der unsere ständig heraushängenden Füße kuschelig warm hält.
 
 
Dazu die alte weiße Bettwäsche aufgezogen,
 kombiniert mit hell gemusterten Kissen.
 
 
Schön frisch, denn in der kalten Jahreszeit,
 herrscht auch hier drin ein kühles Farbkonzept.
 
Auf der anderen Seite...
 
 
steht zur Zeit unsere alte Couch.
 
 
und auf dem Schrank steht der ganze Krimskrams.
 
 
Und bald kommen die Blumen zum Überwintern wieder dazu. 
 
So mal schauen, es regnet immer noch...
 
 
alles nass...bähhhhh.
 
 
Dann zeige ich euch noch schnell wo ich Anfang November war:
 
Bei der lieben Antje im "Lillys Living"
 
 
 Wir haben ihren Laden adventsfähig umgekrempelt.
 
 
Man kann sich bei ihr so schön dekorativ ausleben,
 
 
 
mit all den herrlichen Sachen.
 
 
Wir machen das jetzt schon das 3.Jahr
 
 
und immer wieder fällt uns was Neues ein.
 
 
Es macht bei, und vor allem mit ihr zusammen, wahnsinnig Spaß.
Wer in der Nähe von Göttingen wohnt kann ja gerne mal
 in ihrem Laden vorbei schauen.
http://www.lillys-living.de/
 
Und da ich bei ihr so viel Inspiration sammeln konnte
und sie eine nahezu perfekte Kreidefarbe-Auswahl hat,
konnte ich natürlich nicht mit leeren Händen
 ins Waldstrumpfhaus zurückkehren.
 
So hat nun mein Küchenschrank
 einen neuen, blaugrauen Anstrich erhalten.
 
 
Mit der Kreidefarbe hat eine schöne matte Patina,
nur in der Vitrine, habe die hellbeige Farbe gelassen.
 
 
Durch das Versiegeln mit dem passenden Wachs,
 bleibt er auch in der Küche schön pflegeleicht. 
 
 
So und hier hat gerade jemand seine Tür geöffnet und schaut,
 ob es denn schon hier mit der Advents-Deko losgeht.
 
 
Hallo Elli, nein noch nicht, aber bald können wir starten.
Das seht ihr dann beim nächsten Mal.
Bis dahin liebste Grüße vom
 


Sonntag, 22. Oktober 2017

Herbstliche Stimmung...

 
...verbreitet sich weiter im Waldstrumpfhaus.
 
 
Für den Flur habe ich einen kleinen Kranz aus Hortensien
und Mini-Hagebutten gebunden.
 
 
und auch vor dem Haus ist es schon sehr herbstlich.
 
 
Der wilde Wein hat sich so schön gefärbt...
 
 
und darunter habe ich eine Holzkiste mit Erika & Co.
auf dem alten Holzwagen geparkt.
 
 
Die letzten Feigen wurden vom Baum geerntet.
 
 
Die sind zwar etwas kleiner, aber trotzdem sehr süß und meine
Nachbarin wird sich nun daraus wieder leckere Marmelade kochen.
 
 
Im Schuppen neben dem Feigenbaum
haben wir nach 2 Jahren!!! endlich mal Licht installiert.
 
 
Ja und wer hier regelmäßig mitliest,
der erkennt hier an der Terrasse...
 
 
...der große Tisch steht nun wieder in der Küche...
 
 
...hübsch bedeckt mit der neuen Marie-Tischdecke aus Birgit´s Landei-Laden.
Dort habe ich mich gestern mit Anja und Helen getroffen
 
 
 und nach dem Shoppen durften wir oben bei Birgit,
 
 
lecker Kaffee und Kuchen genießen.
 
 
Birgit´s Heim ist ein absoluter Traum und so gemütlich...
 
 
....da fühlt man sich gleich, wie zu Hause
 
Leider ging die Zeit viel zu schnell vorüber und so machte ich mich
mit diesen wunderbaren Präsenten der drei Mädels,
 
 
 schweren Herzens wieder auf den langen Weg nach Hause.
 
Die hübsche Wimpel-Kette für unsere Treppe...
 
 
...durfte auch mit, sowie eine Menge neuer Maileg-Wichtel,
die mir demnächst hier bei meiner Weihnachts-Deko helfen.
 
 
Denn diese haben, wie immer aus Birgit´s "Stall",
eine super gute Ausbildung genossen.
 
Nun mache ich uns erst mal etwas Feuer,
denn es ist recht herbstfrisch geworden heute.
 
 
Macht´s euch fein.
 
Eine wunderbare Herbstzeit
wünscht Euch der
 

Donnerstag, 21. September 2017

Der Herbst ist da....


....und somit die Zeit, es sich drinnen schön gemütlich zu machen.
 
 
Bei Tee...
 
 
 
und Schoki....
 
 
auf der Couch.
 
 
Dafür habe ich mir wieder im

http://www.lillehusstore.de/ 


ein wenig Wohlfühl-Zubehör bestellt.
 

Das sieht schon beim Auspacken hübsch aus und passt perfekt zu uns.
 
 
Da ich die Herbstfarben und rot gar nicht mag,
 ist das Waldstrumpfhaus auch im Winter pastellig,
allerdings dann mit etwas mehr grau.
 
 
Darum freue ich mich auch über die schönen Dinge,
die es gerade aktuell von GreenGate gibt.

 
Die kleine Laterne von IB Laursen,
die ich hier in die Winter-Heide gesteckt habe, 



gefällt mir besonders gut zu den Tassen, Tellern, Schüsseln
 
 
 und endlich gab es auch wieder gesteppte Tischsets
und das kleine Porzellan-Tablett finde ich so wunderhübsch. 
 
 
Herrlich gemütlich, da kann einem ein grauer Regentag
nicht die Laune verderben.
 
 
Am Tisch vor dem Fenster ist es auch bereits herbstlich.
 
 
Mit den letzten Blumen aus dem Garten in dem hübschen kleinen Krug...
 
 
und gesammelten Herbstfrüchten im Kerzenständer sieht das sehr hübsch aus.
 
 
Und wem die Sachen auch so richtig gut gefallen haben,
 der kann sich diese ja gleich im hübschen

 Online-Shop von Sarah-Pauline Kinn

http://www.lillehusstore.de/

bestellen.

Ich bediene mich jetzt mal an den Köstlichkeiten.

Viel Freude beim Relaxen wünscht Euch der